Videotürsprechanlagen, Ladenüberwachung, Verkaufsspiegel, Tankstellenüberwachung, Freigeländebeobachtung, IP Megapixelkameras Fernbildübertragung, Exponatesicherung, Bewegungserkennung, Bildspeicherung/Archivierung, Infrarotbeobachtung, Produktionsdokumentation


    Die Entwicklung gerade im Videosegment hat in der Sicherungstechnik einen deutlichen Aufschwung genommen. Die Miniaturisierung der Kameratechnik, die digitale Bildbearbeitung und Speicherung sowie die Verbesserung der Bildqualität haben hier zu einer deutlichen Verbreitung geführt.


    Nicht mehr nur von der Videotürsprechanlage im "Mäusekinoformat" ist heute die Rede, mit dem gleichen Aufwand kann man auch schon ein Farbbild des Vorgartens auf dem Fernseher betrachten.

    Beim Konzept der Beratung und der Realisierung stehen wir dem Privathaushalt genauso ambitioniert wie dem Museumsdirektor zur Seite.


  • Neben dem Schutz von Sachwerten kann eine Videoanlage auch an Nachtarbeitsplätzen oder in Waschstraßen oder Tiefgaragen Menschen schützen und Gefahren rechtzeitig erkennen lassen.

  • Die Vermeidung von Inventurdifferenzen durch versehentliches Mitnehmen von Waren läßt sich so manchen Kaufmann für eine Geschäftsüberwachung entscheiden.

  • Selbst vom heimischen PC aus ist es mittlerweile möglich, ansehnliche Bilder aus der eigenen Firma zu betrachten.

    Unsere Partner: